Unter persönlicher Anleitung wird die Entwicklung jedes einzelnen Kindes sichergestellt
Unter persönlicher Anleitung wird die Entwicklung jedes einzelnen Kindes sichergestellt

Erziehung und Bildung

Da es im Sektor "Feria Libre - El Arenal" neben dem Projekt keine weiteren kostenlosen pädagogischen Einrichtungen gibt und viele Eltern aufgrund ihres eigenen Analphabetismus ihren Kindern bei schulischen Problemen kaum helfen können, ist die pädagogische Arbeit besonders wichtig. 

Nachmittags besteht das Angebot der Hausaufgabenbetreuung und schulischen Förderung der Schulkinder. Circa 100 Kinder nutzen die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben unter Anleitung der Erzieher zu bearbeiten. Für Kinder mit Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten oder anderen Problemen in der Schule wird parallel eine besondere Förderung angeboten, bei der die Kinder in Kleingruppen oder alleine gezielt betreut werden. Nach Erledigung der Hausaufgaben gibt es verschiedene Spiel- und Bastelmöglichkeiten. 

Abgeschlossen wird das Nachmittagsprogramm mit drei separaten Workshops zu den Themen mathematisch-logisches Denken, Kommunikation und Kunst/Artistik.
In diesen Gruppen lernen die Kinder anschaulich und handlungsorientiert, um für die Schule notwendiges Basiswissen nachzuholen und aufzubauen.